Botanischer Garten von Barcelona

Jardin botanico Barcelona

Der botanische Garten von Barcelona ist eine kommunale Institution, die der Gesellschaft einen Service bieten möchte.
Der Garten enthält weltweite mediterrane Pflanzensammlungen. Sein Hauptziel ist die Konservierung und Dokumentation des katalonischen Naturerbes. Gleichzeitig fungiert der Garten als eine Informationsquelle der Natur und botanischer Kultur, Wissensvermittlung durch Aktivitäten - passend für eine Vielzahl von Gruppen, allgemein Interessierten, Schulen und Fachleuten. Dies erzeugt ein Bewusstsein in der Öffentlichkeit und unterstützt Interesse und Respekt für die Natur.

Der botanische Garten befindet sich auf dem Hausberg von Barcelona - dem Montjuïc. Zwischen der Burg und dem olympischen Stadium an einem steil abfallenden Teil (höchster Punkt 140 Meter - tiefster Punkt 100 Meter über dem Meer). In Form eines Amphitheaters in nordwestlicher Richtung umfasst er einen Bereich von 14 Hektar.
Er bietet herrliche Ausblicke in das Delta des Llobregat, den olympischen Ring und natürlich einem großen Teil Barcelonas und den Bergketten des Garraf-Massivs sowie des Collserola.

Mediterrane Pflanzen gibt es nicht nur in Europa. Deshalb gliedert sich der Park folgendermaßen auf:

- Mediterranes Bassin
- Mediterraner Bereich von Chile
- Südafrika
- Kalifornien
- Australien

Addresse:

C/ Dr. Font i Quer, núm. 2
Parc of Montjuïc
08038 Barcelona

Telephone: 93 256 41 60
Fax: 93 424 50 53
Transport: Metro Espanya (L1 and L3) und Bus Parc de Montjuïc.
Bus: Parc de Montjuïc oder 50 and 55.

Alle weiteren Daten (Öffnungszeiten und Eintrittspreise) können sie der Web-Seite entnehmen.

Jardí Botànic de Barcelona