Historisches Museum von Katalonien

Beschreibung Historisches Museum Katalonien

Das Gebäude befindet sich am nördlichen Ende des Hafens von Barcelona, ist zwischen 1894 und 1900 gebaut worden und wurde als Warenspeicher benutzt. Seit 1996 ist es ein Museum und fördert die Bekanntheit Kataloniens Geschichte.
Das Museum führt in interessanter Weise von Prähistorischen Zeiten bis zum Ende des 20. Jahrhunderts.
Die Informationselemente sind auf zwei Stockwerke verteilt (2. und 3.Stock).

Paläolithikum bis 17.Jahrhundert (2.Stock)

  • Die Wurzeln
  • Geburt einer Nation
  • Unser Meer
  • Grenzen des Imperiums

Die Moderne, vom 18. bis 20zigsten Jahrhundert

  • Dampfmaschinen und die Nation
  • Die elektrischen Jahre
  • Niederlage und Wiederbelebung
Der Zugang zum Museum
Der Zugang zum Museum

Restaurant

Im vierten Stockwerk befindet sich ein Restaurant. Wir haben die Besichtigung vor dem 3.Stockwerk unterbrochen und haben zu Mittag gegessen. Das Restaurant ist empfehlenswert. Das Essen ist gut und die Preise sind normal (Stand: 5.4.2007). Vor dem Restaurant befindet sich eine große Terrasse von der man einen schönen Blick über den Hafen und die angrenzenden Gebäude von Barcelona hat.

Museu d'Història de Catalunya