Montserrat zu Fuß

Hinauf zum Kloster

Der weithin sichtbare Berg "Montserrat" und die dortige Klosteranlage sind so etwas wie ein Wahrzeichen Kataloniens. Von Barcelona gehen Bus und Bahnverbindungen an den Fuß des Berges. Von dort, am Rande des Ortes "Monistrol de Montserrat" führt eine Bahn hinauf zum Kloster. Allerdings gibt es von Monistrol auch Wanderwege hinauf zum Kloster, die man jedoch nur während der kühleren Jahreszeiten benutzen sollte. Nachfolgend eine bebilderte Beschreibung einer Tour bis zum Kloster.

Bilder zum Ausgangsort

Zu den Bildern

Der Anstieg

Kurz nach dem Fußballstadium führt der breit angelegte Weg zunächst gemächlich in Serpentinen auf etwa halbe Höhe. Dann, am Fuße der Felsen führt ein steiler Pfad - vielfach mit sehr steilen Treppen unterstützt weiter hinauf.

Bilder zum Anstieg

Zu den Bildern

Die letzten Schritte

Nachdem man die "Treppenpassage" gemeistert hat, dreht der Weg in ein Kar hinein und klettert hinauf zu den Endstationen der Gondel und Zahnradbahn. Ab hier ist der Weg betoniert und nicht mehr so steil.

Gleich sind wir oben

Zu den Bildern